Welcome to the ScoutWiki Network

Mischbrot

Aus Pfadiwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rezept
Mischbrot

Roggenmischbrot.jpg
Ein Roggenmischbrot (ohne Weizenmehl)
Zutaten
  • 40g Weizenmehl
  • 65g Roggenmehl
  • 30g Vollsauer
  • Hefe
  • Pro Kilo Teil ein Teelöffel Zucker
  • Salz
  • ca. ein Liter warmes Wasser
Zeit

ca. 30min

Schweregrad

mittel

Kann im Haus zubereitet werden


Mischbrot (auch Graubrot oder Schwarzbrot genannt), ist ein mit Sauerteig bzw. Hefe gebackenes Brot aus einer Mischung von Weizen- und Roggenmehl. Der Grossteil der in Deutschland angebotenen Brote sind Mischbrote.

Vollsauer

Vollsauer ist eine bstimmte Art von Sauerteig. Dieser ist teilweise nur Schwer aufzutreiben, kann aber selbst angesetzt ("gezüchtet") werden. Siehe auch Sauerteig FAQ.

Zubereitung

  • etwa 3/4 des Weizenmehls in eine Plastikschüssel geben.
  • Zucker und Hefe beigeben und vermischen
  • Warmes Wasser (ca. 30-35° C) langsam mit der Hand unterrühren bis ein dünner Teig entsteht.
  • Gehen lassen, bis die doppelte Höhe erreicht ist (ca. 10 bis 15 Minuten).
  • Zu diesem Vorteig das restliche Mehl (Roggen & Weizen), das Salz, den Vollsauer dazumischen.
  • Zusammen mit etwas Lauwarmes Wasser (ca. 25°- max. 28° C) kräftig durchkneten, bis ein fester Teig entsteht (braucht ca. 5 min)
  • Teig mit einem Tuch zudecken und ca. 10- 20 Minuten aufgehen lassen.
  • Den Teig teilen und zwei längliche Rollen formen. Diese mit einem Tuch abdecken und nochmals ca. 10 bis 10 Minuten aufgehen lassen.
  • Die Oberfläche der Brote grosszügig mit Wasser benetzen
  • Mit einem scharfen Küchenmesser einen tiefen Schnitt der Länge nach durch den Teig ziehen. Man kann auch mit einer Schere die Oberfläche kreuzweise einschneiden.
  • Nun das Brot in den möglichst heissen, vorgewärmten Ofen. Die Brote müssen dunkelbraun ausgebacken sein.

siehe Auch


Category cooking.png

Kochen-Inhalte
(siehe auch: Kategorie Kochen)