The ScoutWiki Network server was upgraded on November 20th, 2019. The maintenance is now over. Please inform us in Slack or via email support@scoutwiki.org if you encounter any unexpected errors – it's possible the upgrade has missed something. Thanks and happy scoutwiki'ng!

Sackstich

Aus Pfadiwiki
Weiterleitung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Weiterleitung nach:

Der Sackstich dient als einfache und schnelle Verbindung zweier Seile. Er hält vergleichsweise schlecht, die Knotenfestigkeit beträgt in der Tropfenform etwa 44 Prozent. Nach Belastung ist der Knoten kaum mehr zu lösen. Beim gesteckten Sackstich beträgt die Knotenfestigkeit etwa 63 Prozent.

Der Sackstich in Tropfenform rutscht besonders gut durch einen Karabinerhaken, da er auf einer Seite glatt ist. Als kurze Endlosschlinge kann er auch als Klemm- beziehungsweise Knotenschlinge in eine Felsspalte gelegt werden und so als provisorischer Sicherungspunkt dienen.

Der Sackstich wird auch zum Schließen von Bandschlingen verwendet und trägt deswegen auch den Namen Bandschlingenknoten. Wegen Sicherheitsrisiken bei dieser Anwendung wird der Bandschlingenknoten mittlerweile teilweise auch als Todesknoten[1] bezeichnet.

Sackstich Tropfen.jpg

Category pioneer.png

Pioniertechnik-Inhalte
(siehe auch: Kategorie Pioniertechnik)

Sonstiges: Blachenbund