The wikis have been updated to MediaWiki 1.36 on 4 June 2021. There are still some small problems, but they are being worked on. If you see any other problems, please let us know as soon as possible and we will try to solve them.

Fladenbrot

Aus Pfadiwiki
Version vom 11. Juni 2009, 20:55 Uhr von Boogie (Diskussion | Beiträge) (4 Versionen)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

das braucht ihr

Zutaten

  • 500g Dinkelmehl
  • 1 Päckchen Frischhefe (oder Trockenhefe)
  • 1 EL Kristallsalz
  • 2 - 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Zucker
  • 400ml Wasser

Material

  • große Tasse für die Hefe, möglichst keine Blechtasse, weil die schnell auskühlt
  • Schüssel für den Teig
  • Backblech
  • Geschirrtuch

so gehts!

  • die Hefe mit 150 ml Wasser und dem Zucker vermischen und 10-15 Minuten warmstellen, bis die Hefe schäumt
  • Mehl, Salz, das restliche Wasser und Olivenöl hinzugeben und den Teig gut kneten
  • den Teig in eine mit Olivenöl gefettete Schüssel geben, mit einem Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 30-60 Minuten gehen lassen. Das Volumen des Teigs muss dreimal so gross werden
  • den Teig nochmals ganz leicht durchkneten, in etwa faustgroße Stücke teilen, Kugeln formen und die dann auf einem Blech flachdrücken
  • die Brötchen auf dem Blech nochmals 15 Minuten gehen lassen (mit Geschirrtuch abdecken) und anschließend in den bei 240° Ober-/Unterhitze vorgeheizten Ofen ca. 10 Minuten backen bis die Brötchen leicht braun werden.
  • abkühlen lassen und noch warm genießen!

so gehts auch noch!

  • wenn ihr wollt könnt ihr vor dem Backen Sesamsamen und/ oder Zwiebelsamen darüberstreuen

siehe auch

Category cooking.png

Kochen-Inhalte
(siehe auch: Kategorie Kochen)

Gondi.png
Dieser Artikel basiert auf einem Artikel von Gondi-Online.