Welcome to the ScoutWiki Network

Bulibu

Aus Pfadiwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Was ist das BULIBU

Das BULIBU ( Bundesliederbuch ) ist das offizielle Liederbuch des Deutschen Pfadfinderbunds Mosaik ( DPBM )

Die Versionen des BULIBUs

Im Jahre 1988 kam bei dem Verlag Deutscher Pfadfinderbund Mosaik Pfadfinder-Bundesamt Köln e.V. die 1. Ausgabe des BULIBUs raus, welche einen grünen Umschlag hatte. Dieses Buch beinhaltet die meist gesungenen Lieder verschiedener Pfadfinderbünde. Es durfte bei keiner Fahrt fehlen.

2001 kam das BULIBU2 raus, welches auch auf Grund seiner blauen Farbe BULIBLUE genannt wurde. Es ist keines Falls eine neue Ausgabe des BULIBUs. Das BULIBL2 ist eine Erweiterung des BULIBUs. Dieses wurde ebenfalls zu einer Pflicht bei jeder Fahrt. ( Der BULIBU Pack )

Inhalt

Das BULIBU enthält neben vielen Kinderliedern wie "Die Affen rasen durch den Wald" oder "Es war einmal ein Hase, der hieß Augustin", welche auch Meutlinge singen können, die noch nicht so lange beim Stamm sind. Auch enthält das BULIBU alte Lieder vom Militär, wie "Die Felder von Verdun", welches an die Schlacht von Verdun im 1. Weltkrieg erinnert.

Im BULIBU2 stehen nicht so viele Kinderlieder. Eher findet man hier alte Lieder aus dem Mittelalter und der DDR. Eines der wenigen Kinderlieder ist "Eine Insel mit zwei Bergen". Mittelaltermäßig findet man beispielweise das Lied "Es war ein König in Thule".

Extras und Anhang

Im Anhang findet man die Akkorde für Gitarre und ähnliche Streichinstrumente.

Preis

Beide Liederbücher kosteten 10 Euro