The ScoutWiki Network server was upgraded on June 3rd, 2020. We're currently seeing some problems with long page loads on certain pages (for example Recent changes on large wikies). Sorry for the inconvenience!

Bretzeliknoten

Aus Pfadiwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bretzeli.jpeg

Der Bretzeliknopf, auch Schiffer oder halber Schlag genannt, dient dazu ein gespanntes Seil an einem Baum oder Mast zu besfestigen. Er ist eine zulaufende Schlinge.

Anwendungen

Knüpfanleitung

  1. Variante (von unten):
    1. Seil einmal um Baum wickeln
    2. Seilende unter dem Seil durch
    3. Seilende von oben in das entstandene Loch
    4. Schritte 2-3 ein paar Mal wiederholen
  2. Variante (von oben):
    1. Seil einmal um Baum wickeln
    2. Seilende über dem Seil durch
    3. Seilende von unten durch das entstandene Loch
    4. Schritte 2-3 ein paar Mal wiederholen
  3. Variante (gegenläufig):
    1. Seil einmal um Baum wickeln
    2. Schritt 2-3 von der ersten oder zweiten Variante
    3. Schritt 2-3 von der anderen Variante, als bei Schritt 2
    4. Schritt 2-3 von der anderen Variante, als bei Schritt 3
    5. Schritte 3-4 ein paar Mal wiederholen

Mache nicht zu viele Brezeli, ansonsten hasst du ewig um sie zu lösen, mache aber auch nicht zu wenig, sonst halten sie nicht. 3-4 Brezeli haben sich als guter Kompromiss etabliert.

Vorteile

  • einfach zu knüpfen
  • kurze Seilenden können ganz verknüpft werden
  • kann auch problemlos mit langen Seilenden geknüpft werden, wenn man mit einer Schlaufe knüpft

Nachteile

  • Gegenläufig geknüpfte Berzeli können sich lockern oder sogar lösen!

Siehe Auch

Eine verbesserte Variante ist der Ankertauknoten

Category pioneer.png

Pioniertechnik-Inhalte
(siehe auch: Kategorie Pioniertechnik)

Sonstiges: Blachenbund