The ScoutWiki Network server was offline since Friday 26th April because of a boot problem in the host server. All services should be back to normal since Sunday 12:00 (UTC). We apologise for any inconvenience caused by the outage.

Blutvergiftung

Aus Pfadiwiki
Version vom 11. Juli 2010, 15:35 Uhr von Gutschi (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einer Blutvergiftung (auch Sepsis, griechisch für Fäulnis) ist die Reaktion des Körpers auf Bakterien oder Gifte im Blut. Eine Blutvergiftung ist immer Lebensbedrohlich und kann zu einem Septischen Schock, Ohnmacht und Tod führen.

Was ist passiert?

Damit es zu einer Blutvergiftung kommt, müssen Krankheitserregen oder Gifte von aussen in das Blut eindringen können. Dies geschieht meist über eine Äussere Verletzung wie eine Schürfungen oder eine Schnittwunden. Im Normalfall sollte das Immunsystem in der Lage sein, dies Erreger zu bekämpfen. Falls dies nicht der Fall ist (Immunsystem ist geschwächt, Zu viele Erreger, zu aggressive Erreger oder Eindringen der Erreger in eine kritische Region wie Bauch, Gehirn oder Lunge) verteilen sich diese über die Blutbahn im ganzen Körper, und es kommt überall zu Endzündungsreaktionen. Ein solcher Septischer Schock kann zum Tode führen.

Symptome

  • Fieber
  • Eine äussere Verletzung
  • Schlechter Allgemeinzustand
  • Eventuell. Schüttelfrost
  • Manchmal eine schwarze Linie von der Wunde in Richtung Herz

Erste Hilfe

Eine Blutvergiftung ist akut Lebensgefährlich und gehört in Ärztlich Behandlung! Mögliche erste hilfe Massnahmen beschränken sich auf das Sicherstellen eines funktionierenden Blutkreislauf (ABC)

Weiteres Vorgehen

Um die Erreger zu bekämpfen wird meist ein Breitband Antibiotika verabreicht, falls der Erreger bekannt ist, können zudem spezielle Medikamente verwendet werden. Bei einem Septischen Schock beträgt die Überlebenswahrscheinlichkeit ca. 70%.

Besondere Gefahren

  • Septischer Schock
  • Tod

Siehe auch

Category firstaid.png

Samariter-Inhalte
(siehe auch: Kategorie Samariter)

Weiteres: Apotheke | Notfallblatt


Wichtiger Hinweis für Beiträge im Bereich Gesundheit


Informationen aus dem Pfadiwiki sollten niemals als alleinige Quelle für gesundheitsbezogene Entscheidungen verwendet werden. Bei gesundheitlichen Beschwerden muss ein Arzt oder Apotheker aufgesucht werden.

Die Artikel des Pfadiwikis werden offen und ohne direkte redaktionelle Begleitung und Kontrolle bereitgestellt. Auch wenn fast alle Teilnehmer ständig an ihrer Verbesserung arbeiten, können Beiträge falsch sein und möglicherweise sogar gesundheitsgefährdende Empfehlungen enthalten.

Nehme niemals Medikamente (Heilkräuter eingeschlossen) ohne Absprache mit Arzt oder Apotheker ein!