Zeltlager

Aus Pfadiwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel verweist auf die nötigen Artikel zur Vorbereitung eines Zeltlagers. Siehe auch Hauslager und Lager (allgemein).

Ein Zeltlager findet auf einem offenen Lagerplatz mit Zelten statt.

Vorbereitung

Die Vorbereitung eines Zeltlagers beginnt ca. 1 Jahr vor dem Lager und lässt sich in mehrere Phasen unterteilen

12-10 Monate vor Beginn des Lagers

6-4 Monate

  • Leiterteam zusammenstellen
  • Hilfspersonen (Küche, etc...) organisieren
  • Thema bestimmen / Lagerstory schreiben
  • Grobprogramm/Höhepunkte bestimmen
  • Lagerbudget erstellen

3 Monate

  • Lagerprogramm erstellen
  • Kontakt mit J&S-Coach aufnehmen (sofern er nicht bereits auf euch zugekommen ist)

2 Monate

  • Lagermeldung bei PBS, J&S, Kanton, etc...
  • Lageranmeldung für Teilnehmer verschicken
  • Programm mit J&S-Coach und AL besprechen
  • J&S Material & Karten bestellen

6-4 Wochen

  • Detailreko (Wanderungen zu Fuss ablaufen!)
  • Elternabend organisieren

3 Wochen

2 Wochen

  • ggf Kollektivbillet lösen
  • Material bereitstellen
  • Einkäufe tätigen

1 Woche

  • Check: Wurde alles erledigt? Material bereit? J&S-Bestätigung erhalten? Lagerbeiträge von allen TN einbezahlt?
  • Zusammen mit allen Leitern Lagerprogramm der ersten Lagertage im Detail durchgehen

Durchführung

Während dem Lager sind stets einige Punkte zu beachten.

Gleich nach der Ankunft

Checks:

  • Ist der Lagerplatz in dem vertraglich abgemachten Zustand? Allfällige Mängel schriftlich erfassen und vom Vermieter mit einer Unterschrift bestätigen lassen.
  • Ist alles Material richtig angekommen?

Teilnehmer/Programm:

  • Lagerregeln bekanntgeben (Lagerpakt abschliessen)

Leiter:

  • schauen, dass niemand über- und unterfordert ist
  • Trotz des Lageranfangsstresses Programm wie besprochen durchführen

Sobald das Lager läuft

Checks:

  • Sind alle Teilnehmer und Leiter gesund?
  • Wo sind allfällige Spannungen und Konfliktpotential?

Teilnehmer/Programm:

  • Dankesschreiben an Sponsoren schreiben.
  • Täglichen Lagerbericht verfassen

Leiter:

  • Täglich mehrere (z.B. stets nach den Mahlzeiten) Höcks durchführen und folgende Punkte besprechen: Was war bei den letzten Programmpunkten gut, was nicht? Wie sieht das weitere Programm aus? Müssen wir noch etwas organisieren? Gibt es besondere Anliegen?
  • Genug Ausgleich und Freiraum für die Leiter schaffen (z.b. Leiterausgang (darf kein Saufgelage werden...), abgegrenztes Leiterzelt, etc...)

Gegen Ende des Lagers

Checks:

  • Haben wir noch alles Material?
  • Ist der Rückschub des J&S-Materials organisiert?
  • Sind wir für die Heimreise vorbereitet?

Teilnehmer/Programm:

  • Haben alle ihr Material eingepackt und nicht das des Kollegen?

Nachbereitung

Gleich beim Abtreten

  • Bedanken bei Eltern, Kindern, Küche und Mitleitern
  • Fundgegenstände verteilen

1 Woche nach Lagerende

  • Material reinigen und verräumen

2-3 Wochen

  • Auswertungshöck mit den Mitleitern
  • Lagerabrechnung erstellen, Rechnungen bezahlen
  • Administrative Sachen erledigen
  • Lagerfilm beginnen zu schneiden oder Diashow bearbeiten
  • Lagerbericht verfassen

2 Monate

  • Dia/Film-Abend mit TN und Eltern veranstalten
  • Lagerbericht in Lokalzeitung und/oder auf Abteilungshomepage publizieren

siehe auch

Category camping.png

Lager-Inhalte
(siehe auch: Kategorie Lager)