The ScoutWiki Network server was offline since Friday 26th April because of a boot problem in the host server. All services should be back to normal since Sunday 12:00 (UTC). We apologise for any inconvenience caused by the outage.

Seilbahn

Aus Pfadiwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Material

Aufbau

  1. Rollen, die nicht geöffnet werden können, müssen vor dem Spannen ins Tragseil eingefädelt werden.
  2. Zwei der Statikseile werden am Hang zwischen zwei Bäumen gespannt, der Seilspanner sollte immer unten sein, da er auch zur Notbremsen geeignet ist.
  3. Der Passagier wird mit einem Klettergurt oder einem Gställtli und gewissem Abstand an die Rolle am Tragseil gehängt.
  4. Zur Sicherung wird der Passagier auch noch am zweiten gespannenen Seil mit einer Rolle aufgehängt
  5. Das dritte Statikseil wird an der Rolle befestigt, und dient als Bremsseil. Von oben wird mit diesem das Tempo des Passagier gedrosselt. Bei steilen Bahnen ist eine Halbmastwurfsicherung nötig.

Sicherheit

  • der Passagier darf während der Fahrt auf keinen fall das Tragseil anfassen, die Finger könnten in die Rolle kommen. Falls möglich sollte der Passagier gar nicht so weit nach oben fassen können. Auch die Haare dürfen auf keinen Fall in die Rolle kommen.

Bilder

Category pioneer.png

Pioniertechnik-Inhalte
(siehe auch: Kategorie Pioniertechnik)

Sonstiges: Blachenbund