The ScoutWiki Network server was offline since Friday 26th April because of a boot problem in the host server. All services should be back to normal since Sunday 12:00 (UTC). We apologise for any inconvenience caused by the outage.

Pest

Aus Pfadiwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geländespiel
Pest


Kein Bild vorhanden






Material

Geld, Wertsachen


Ziel:

  • TN sollen sich auch in der Nacht zurechtfinden

Aufbau:

  • Tod (Pest): fängt Raubritter und bringt sie ins Seuchenhaus
  • Händler: transportieren spez. Gegenstände, werden von Raubrittern überfallen.
  • Burgfräulein: für Minnegesang bekommt man Geld
  • Pfarrer (im Seuchenhaus): Raubritter können mit Ablass von der Pest losgekauft werden (Pfarrer kann handeln)
  • Raubritter (Pfädis): in Gruppen, müssen so viel Geld und Gegenstände sammeln wie möglich, falls jemand die Pest hat muss er im Seuchenhaus losgekauft werden.

Orte:

  • Seuchenhaus:
    • Raubritter mit Pest
    • Pfarrer
  • Lager (Depot) für Händler


Geschichte:

Graf hat die Pest und übergibt Kommando an auserwählte Leibeigene (Gruppenführer). Diese bekommen Streit, jeder will Leute (Gruppeneinteilung). Regeln werden erklärt. SPIEL Ende: Gruppenführer sammeln ihre Gruppen und schliessen sich zusammen um Ablass für den Grafen zu bezahlen (wer am meisten geben kann, hat gewonnen).

Regeln:

  • Gebietabgrenzung
  • wer von der Pest „gefangen“ wird, muss ins Seuchenhaus gehen. Man darf schreien, aber weder Hilfe noch seinen Namen rufen (Gruppen wissen nicht mehr wer die Pest hat). Händlerdepots + Burgfräulein dürfen nicht ausgeraubt werden.
  • wertvolle Gegenstände dürfen geklaut werden (ausser vom Händlerdepot)Raubritter können sie verstecken (keine sicheren Depots)mit Geld und wertvollen Gegenständen kann man Raubritter von der Pestloskaufen.

siehe auch

Category games.png

Spiele-Ideen
(siehe auch: Kategorie Spiel)