A new ssl certificate is installed on the ScoutWiki's. Everyone can now connect to the ScoutWiki again securely..

Löwe

Aus Pfadiwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sternbild
Löwe

Karte des Löwen
Karte des Sternbilds Löwe
Lateinischer Name Leo
Deklination
-6° Nord bis 32° Süd
Beobachtungszeit
für Mitteleuropa
Winter/Frühjahr
Nachbarsternbilder
(von Norden im
Uhrzeigersinn)


Der Löwe ist eines der Tierkreiszeichen, ihm ist die Zeit von 23. Juli bis am 23. August zugeordnet. Der Löwe ist ein markantes Sternbild und vor allem in Frühling leicht zu erkennen.

Geschichte

Der Löwe war bereits den Ägypter bekannt. Während der Sommerhitze verliessen die Löwen die Wüste und zogen an den Nil. Allerdings umfasste das ägyptische Sternbild nur den „Rumpf“. Der Kopf und Schwanz wurde erst später hinzugefügt.

Mythologie

Herakles (auch Herkules, Sohn des Zeus) wurde von der Göttin Hera (der Frau des Zeus) gehasst, da er ein uneheliches Kind war. Deshalb schicke sie ihn in den Wahnsinn, und Herakles warf im Wahnsinn seine 12 Kinder ins Feuer. Um sich von dieser Schuld zu befreien, wurde er dazu verdammt seinem Bruder Erystheus zu dienen, der ihm 12 Aufgaben auferlegte. Als erstes sollte Herakles ihm das Fell des Nemëischen Löwen bringen. Dieser Löwe war unverwundbar, was Herakles aber erste merkte, als er ihn mit Pfeilen beschoss, die ihn nicht verwundeten. Als der Löwe ihn töten wollte, packte Herakles einen Olivenbaum als Keule und schlug ihn dem Löwen über den Kopf. Herakles packte den Löwen und würgte ihn zu Tode, und schnitt ihm mit den eigenen Krallen das Fell ab, denn nur diese waren in der Lage, die Haut des Tieres zu zerschneiden. Später schneiderte er sich aus dem Fell einen Umhang, der ihn fast unverwundbar machte.

Der Löwe wurde später von Hera als Sternbild Löwe an den Himmel versetzt.

Category star.svg

Sternzeichen und Asterismuse
(siehe auch: Kategorie Sterne)