The ScoutWiki Network server was offline since Friday 26th April because of a boot problem in the host server. All services should be back to normal since Sunday 12:00 (UTC). We apologise for any inconvenience caused by the outage.

Kreuzbund

Aus Pfadiwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Kreuzbund ist ein Bund um zwei Stangen etwa rechtwinklig zu verbinden

Anwendung

zum verbinden von Rechtwinkligen Stangen beim Lagerbau.

Knüpfanleitung

Kreuzbund.png
  1. Achterschlinge um den tragenden Pfosten, unterhalb der Verbindung, das Seilende muss noch soweit vorstehen, dass es verstätet werden kann.
  2. Seil mehrmals um beide Stangen wickeln, hierbei vor der nicht tragenden kreuzen.
  3. zwei bis drei Windungen zwischen den Stangen, um stäker anzuziehen
  4. Seilenden mit Samariterknoten verstäten

Alternative: am Schluss nochmals eine Achterschlinge, anstatt eines Samariters

beachten

Der Winkel zwischen den Stangen muss fast rechtwinklig sein. Falls er schiefer ist, so wird ein schiefer Parallelbund oder ein Diagonalbund verwendet.

Vorteile

  • es macht nichts wenn der Winkel etwas schief ist

Nachteile

siehe auch

Category pioneer.png

Pioniertechnik-Inhalte
(siehe auch: Kategorie Pioniertechnik)

Sonstiges: Blachenbund