The ScoutWiki Network server was upgraded on November 20th, 2019. The maintenance is now over. Please inform us in Slack or via email support@scoutwiki.org if you encounter any unexpected errors – it's possible the upgrade has missed something. Thanks and happy scoutwiki'ng!

Kreisbund

Aus Pfadiwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Kreisbund ist ein Bund um zwei rechtwinklige Stangen zu verbinden

Anwendung

Zum Verbinden von rechtwinkligen Stangen

Knüpfanleitung

Keisbund klein.jpeg
  1. Achterschlinge um den tragenden Pfosten, unterhalb der Verbindung, das lose Ende verstäten
  2. Seil ca. 3 mal(Schnur 10 mal) um beide Stangen wickeln.
  3. zwei bis drei Windungen zwischen den Stangen, um stäker anzuziehen
  4. Seilende mit Achterschlinge befestigen und verstäten

Alternative: anstatt die Seilenden zu verstäten, am Schluss mit Samariter verbinden.

Beachten

Wichtig: nur bei rechten Winkeln verwenden, bei schiefen Winkeln wird ein Kreuzbund oder ein schiefer Parallelbund verwendet.

Vorteile

  • Zuverlässig

Nachteile

  • Nur bei rechten Winkeln anwendbar
Category pioneer.png

Pioniertechnik-Inhalte
(siehe auch: Kategorie Pioniertechnik)

Sonstiges: Blachenbund