The MobileFrontend should be working again on the ScoutWikis

GPS

Aus Pfadiwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Global Positioning System (GPS) ist ein satellitengestütztes Navigationssystem. Es erlaubt eine weltweite ziemlich genaue Standortbestimmung. Das GPS-System wird vom US-Verteidigungsministerium betrieben.

Funktionsweise

GPS basiert auf einem System von 24 Satelliten, die die Erde Umkreisen, und senden in regelmässigen Abständen die genaue Uhrzeit und ihre Position. Da die Funkwellen sich mit Lichtgeschwindigkeit ausbreiten, brauchen sie eine bestimmte Zeit, bis sie beim GPS-Empfänger angekommen sind. Dieser kann aufgrund der Zeit, die das Signal gebraucht hat, die Distanz zum Satelliten berechnen. Falls ein Empfänger das Signal von 3 oder mehr Satelliten empfängt kann er aus diesen Distanzen den genauen Ort bestimmen. Je mehr Satelliten empfangen werden, desto genauer die Position.

Da der Empfang des Satellitensignales nur bei Freiem Himmel möglich ist, ist GPS IN Gebäuden nicht möglich. Auch in Wäldern, Schluchten oder ähnliches kann den Empfang verschlechtern.

Falls genug Satelliten empfangen werden können, kann GPS die Position auf mindestens 10m genau berechnen.


Empfänger

Récepteur GPS.jpg

GPS Geräte finden sich oft in Autos (Navigationssystem), in Mobiltelefonen (Assisted GPS) und in speziellen GPS-Navigationsgeräten. Outdoor GPS-Geräte, die auch in der Pfadi genutzt werden können gibt es in vielen Unterschiedlichen Merkmalen. Allen gemein ist dass sie nicht nur fir aktuelle Position anzeigen können, sondern auch die Bewegungsrichtung, die Geschwindigkeit und Distanzen. Zudem haben die meisten Geräte einen Bildschirm auf dem der aktuelle Kartenausschnitt mit Position gezeigt wird. Am PC können zudem mit spezieller Software Routen erstellt werden, die auf das Gerät geladen werden. Dann gibt dies immer die Distanz und die Richtung zum nächsten Wegpunkt an.

Die Bekanntesten Hersteller von GPS-Geräten sind TomTom (Auto-Navigation), Navigon (Auto-Navigation) Garmin (Outdoor-Geräte) und Magellan Navigation (Outdoor-Geräte).

Nachteile von GPS

Neben vielen Vorteilen (genaue Positionsbestimmung, einfach zu bedeinen) haben GPS geräte auch Nachteile

  • Abhängig von der Stromversorgung
  • Störungsempfindlich (brauch freien Blick zum Himmel)
  • abhängig vom US-Verteidigungsministerium
  • Stoss-, Feuchtigkeits-, Kälte- und Hitzeempfindlich

Deshalb sollte man sich nie auf Navigiation mit GPS verlassen, sondern auch immer Karte und Kompass dabei haben und bedienen können.

Siehe auch


Category scoutingskills.png

Orientierung-Inhalte
(siehe auch: Orientierung)

Weblinks