Schiefer Parallelbund

Aus Pfadiwiki
(Weitergeleitet von Diagonalbund)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel sollte bebildert werden. Der Artikel braucht zum besseren Verständnis oder zur Steigerung der Qualität (mehr) Bilder.


Mit dem schiefen Parallelbund können zwei Stangen (Äste) auch verbunden werden wenn sie nicht parallel (wie mit dem Parallelbund, senkrecht (wie mit dem Kreisbund) oder fast senkrecht (wie mit dem Kreuzbund) aufeinander liegen sonder "schief". Der schiefe Parallelbund hält jedoch nicht so gut wie die anderen Bünde.

Anwendung

  • Verbinden von schiefe Stangen

Knüpfanleitung

  1. Lege die beiden Stangen schräg übereinander (so wie sie später sein sollen
  2. Mache einen Mastwurf umd beide Stangen an der Stelle an der sie sich überkreuzen. Achte darauf das der ca. Mastwurf in der Mitte des Seiles ist
  3. Wickle die beiden Seilenden um beide Stange herum (in beide Richtungen aus)
  4. Mach danach ein par wickel um den Bund herun (mit beiden Seilenden in entgegengesetzten Richtung)
  5. Verbinde die Seilenden (z.B mit einem Samariter)

Vorteile

  • Kann schiefe Stangen miteinander verknüpfen

Nachteile

  • Wenig belastbar

Siehe auch

Weblinks

Category pioneer.png

Pioniertechnik-Inhalte
(siehe auch: Kategorie Pioniertechnik)

Sonstiges: Blachenbund