Baumstumpf

Aus Pfadiwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kurzspiel
Baumstumpf


Kein Bild vorhanden
Anzahl der Mitspieler

eine Sippe Spieler

Stufe

ab der 1. Stufe


Ort

Outdoor.svg

Vorbereitungszeit

keine Vorbereitung nötig

Material

Seil



das braucht ihr

  • einen Wald mit zwei oder mehreren Baumstümpfen
  • Leinen ca. 8 bis 10mm dick

so gehts

  • auf jedem Baumstumpf steht ein Pfadfinder
  • jeder hat das Ende eine Leine in der Hand
  • jeder versucht den anderen herunterzuziehen
  • wer als erster eine Fuß auf den Boden setzt oder die Leine loslässt, hat verloren

so gehts auch noch

  • bei mehreren Baumstämmen knotet ihr die Leinen in der Mitte zusammen, sodass jeder den anderen runterziehen kann
  • da ihr sicher nicht immer geeignete Baumstümpfe findet, könnt ihr euch ein paar Stammabschnitte (ca. 20 bis 25 cm hoch und 20 cm im Durchmesser) besorgen, die habt ihr dann immer um das Spiel zu spielen
  • wir haben im Stamm einmal Holzkästen in der Größe gemacht, die wurden dann häufig genutzt

Sonstiges

  • trainiert wird der Gleichgewichtssinn
  • man lernt damit auch strategisches Denken und die Auswirkungen der Physik
  • wenn ihr nicht im Wald spielt, dann achtet auch auf den Untergrund, Steine sind nicht unbedingt der Richtige

siehe auch

Category games.png

Spiele-Ideen
(siehe auch: Kategorie Spiel)

Gondi.png
Dieser Artikel basiert auf einem Artikel von Gondi-Online.