The MobileFrontend should be working again on the ScoutWikis

Sim city

Aus Pfadiwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sim City ist ein Spiel, bei dem verschiedene Gruppen eine möglichst schöne und grosse Stadt aufbauen müssen. Der Name wurde vom gleichnameigen Computerspiel abgeleitet.



Sim city


Kein Bild vorhanden
Anzahl der Mitspieler

mindestens 12 Spieler

Stufe

2. oder 3. Stufe

Dauer

3-4Stunden

Ort

Outdoor.svg

Vorbereitungszeit

ca 2h

Material

siehe unten



Spielidee

Jede Gruppe muss eine Miniaturstadt aus Waldmaterial errichten. Die Gebäude werden mit Spielgeld gekauft, das Geld bekommt man durch lösen von Aufgaben. Natürlich gibt es auch Anschläge, um den anderen Gruppen Schaden zuzufügen. Zum Schluss präsentiert jede Gruppe ihre Stadt möglichst originell. Bewertet wird mit Folgenden Kriterien: Art und Anzahl der gekauften Gebäude, Aussehen der Stadt, Präsentation der Stadt.

Aufbau

  1. Gruppen werden gebildet (Ideal zwischen 4-6 Personen pro Gruppe
  2. Jede Gruppe Markiert ihre Stadt mit Absperrband
  3. Nun muss Geld verdient und die Stadt Aufgebaut werden
  4. Jede überlegt sich, wie die Stadt präsentiert wird.
  5. Die Leiter bewerten jede Stadt und verkünden den Sieger

Thema

Jedes Sim City sollte ein bestimmtes Thema haben. Beispiele:

  • Bio-Bauernhof
  • Mafia
  • Stadt
  • Mittelalter
  • Forschungscamp

Gebäude

Dem Thema entsprechend stellt man eine Gebäudenliste her mit ca 10-15 Gebäude. Dabei sollte es bestimmte Preisklassen geben (billige, teure, sehr teure). Lustig ist auch, wenn eins, zwei Gebäude gernichts mit dem gewählten Thema zu tun hat. Beispiel Bauernhof:

  • Vogelscheuche: 20
  • Scheune: 25
  • Stall: 30
  • Satelitenschüssel: 20
  • Silo: 50
  • Feld: 40
  • Bewässerungsanlage: 100
  • Helikopterlandeplatz: 200
  • Ampel: 30

Aufgaben

Die Leiter stellen Aufgaben, bei denen sich die TN's Geld verdienen können. Es sollte verschiedene Arten von Aufgaben geben: Sportaufgaben, Wissensaufgaben, Sonstige Aufgaben. Jeh nach schwierigkeit der Aufgabe sollte es unterschiedlich viel Geld Geben. Beispiele Aufgaben (mögliche Anzahl Geld):

  • Sport: 10 Liegestützen (3), Rundenrennen (2), Froschhüpfen (3), Güggelikampf gegen jemand anderes(Gewinner 5), Wettlauf (Gewinner 5)
  • Wissensaufgaben: Pro Richtige Frage z.b. 2 Geld (Es empfhielt sich ein Quiz oder Frageblock)
  • Sonstige Aufgaben: Holzsammeln (Eignet sich nur in einem Lager)(5), Blumenstrauss pflücken (3), Einen kleinen Staudamm bei einem Bach bauen (10), Jahresringe eines Baumes zählen (3), etwas Auftreiben (runder Stein, eine Astgabel, 3 gerade Stecken...) (4). 1/2 Liter Wasser möglichst schnell trinekn (5)

Wichtig: Die Leiter müssen kreativ sein und auch spontan sich neue Aufgaben ausdenken können!!!

Anschläge

Es sollte verschiedene Arten von Anschläge geben, die auf eine Gruppe gerichte werden kann. Dabei werden einige Gebäude zerstört. Je mehr man zahlt, umso heftiger wird der Anschlag. Auch die Anschläge können dem Thema Angepasst werden. Beispiel Anschläge:

  • Brand (Brennsprit)
  • Steinschlag (Ein Grosser Stein)
  • Tsunami (Ein eimer Wasser)

Bewertung

Am Ende Präsentiert jede Gruppe ihre Stadt den anderen. Die Leiter hören zu und Bewerten anschliessend die Städte nach folgenden Kriterien:

  • Gebäude: Jedes Gebäude gibt eine bestimmte Anzahl an Siegespunkten.
  • Aussehen: Wie schön ist die Stadt gebaut? Wie kreativ war die Gruppe? Sind alle gekauften Gebäude vorhanden?
  • Präsentation: Wurde jedes Gebäude vorgestellt? Hat es auch viel Witz dabei?

Jedes der Kriterein zählt zu einem drittel für die Gesamtbewertung.

Verwendung

Es ist gut für Lager geeignet, da man immer ein Sim city zum Lagerthema machen kann. Auch geeignet für eine normale Übung. Der Vorteil ist, jedes Sim city ist einzigartig und ist daher immer wieder mal lustig. Es braucht einen eher grossen Aufwand für die Vorbereitung. Es soltte Mindestens drei Leiter (Einer ist die Bank zum kaufen, 2 Stellen Aufgaben) und etwa drei Gruppen haben.

Bilder

Stadt am Fluss
Stadt mit Strasse
Ein Haus
Noch ein Haus
Ein Kloster mit Kreuz