A new ssl certificate is installed on the ScoutWiki's. Everyone can now connect to the ScoutWiki again securely..

Dechiffrieren

Aus Pfadiwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Um eine verschlüsselte Botschaft ohne Schlüssel entziffern zu können braucht man folgendes:

  • möglichst viel verschlüsselten Text
  • viel Zeit und Geduld
  • etwas Glück

Vorgehen

Zuerst klärt man ab ob der der Text ganz einfach verschlüsselt ist. Ist er das nicht, so erstellt man eine Statistik, welcher Buchstabe wie oft vorkommt, diese vergleicht man mit der Tabelle welcher Buchstabe wie oft vorkommt. So kann man erkennen ob Caesar-Verschlüsselung zum Einsatz gekommen ist, und wie man verschieben muss. Falls Caesar aber nicht weiterhilft, werden die Textzeichen mit den Buchstaben, die gleich häufig sind, ersetzt, dies hilft bei langen Texten sehr viel, aber bei kurzen umso weniger. Um die Fehler darin zu finden, kann man in kurzen Wörtern und häufigen Anfängs- uns Schlussfloskeln nach Hinweisen suchen, denn oft fangen Briefe mit 'Hallo' an und enden mit 'viele Grüsse'. Dann bleibt nur noch ausprobieren oder auf andere Verschlüsselungen zu testen.

Für schwierige Entschlüsselungen kann man einen Computer zuhilfe nehmen, das erspart einem viel Arbeit, die Voraussetzung ist aber, dass die verschlüsselte Botschaft in Buchstaben oder Zahlen ist, oder darin übersetzt werden kann.

siehe auch

Weblinks

CrypTool: Ein Freeware- und Open-Source-Tool zum praktischen Ver- und Entschlüsseln, aber auch zum Lernen

Category transmission.png

Übermittlung-Inhalte
(siehe auch: Kategorie Übermittlung)

Übermittlungsanlässe: JOTA (Jamboree on the air) | JOTI (Jamboree on the Internet)

Übermittlung: Chiffrieren | Dechiffrieren | Geheimtinte | Morsen | Semaphor